Jugendbuchwoche in Hannover

„Auf die Plätze, lesen, los!“ lautet das Motto der hannoverschen Jugendbuchwoche 2015, die vom 8.-13. November 2015 im Künstlerhaus in Hannover stattfindet. In diesem Jahr dreht sich alles um Sport und Spiel, um Ziele und Grenzen, Wettbewerb, Sieg und Niederlage.

Im Mittelpunkt der Jugendbuchwoche steht eine Ausstellung von mehr als 800 aktuellen Kinder- und Jugendbüchern, die bis einschließlich Freitag, den 13. November 2015 jeweils ab 14 Uhr kostenlos und ohne Voranmeldung im Künstlerhaus besucht werden kann. Darum herum gruppiert sich ein vielfältiges Programm mit Lesungen und Schreibwerkstätten für Schülerinnen und Schüler aus Hannover und Umgebung. Gäste der Jugendbuchwoche sind Andreas Schlüter, Martin Klein, Achim Bröger, Thomas Fuchs und Martin Ebbertz.

Die Jugendbuchwoche wird gemeinsam vom Friedrich-Bödecker-Kreis e.V. Niedersachsen und der Stadt Hannover veranstaltet. Förderer ist die Hannoversche Volksbank.

Weitere Jugendbuchwochen in Niedersachsen

Auch in anderen Orten in Niedersachsen finden in diesem Monat Kinder- und Jugendbuchwochen statt: Göttinger Kinder- und Jugendbuchwoche (8.-13. November 2015), Lüneburger Jugendbuchwoche (12.-17. November 2015), Braunschweiger Jugendbuchwoche (15.-20. November 2015).

Impressum | Datenschutz | rechtliche Hinweise | Sitemap | Archiv