Lesende Schule

In allen Lebenssituationen begegnen uns Texte. Wer diese nicht lesen und verstehen kann, kann nur eingeschränkt am gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilhaben. Lesen muss in der Schule kultiviert werden und ein selbstverständlicher Teil des Schullebens sein. Leseförderung sollte sowohl im Unterricht aller Fächer als auch im außerunterrichtlichen Bereich fest verankert werden.

Im Folgenden finden Sie Informationen und Materialien zu folgenden Themen:

Weitere Anregungen für eine lebendige Lesekultur in Schulen gibt die Bröschürenreihe „Niedersachsen auf dem Weg zur Leseschule", die die Akademie für Leseförderung Niedersachsen mit Unterstützung des Niedersächsischen Kultusministeriums herausgibt.

Impressum | Datenschutz | rechtliche Hinweise | Sitemap | Archiv