"Ich erziehe mein Kind mehrsprachig - wie es mir gelingt"

Zielgruppe:

Die Veranstaltung richtet sich besonders an Eltern zweisprachiger und mehrsprachiger Kinder. Natürlich ist dieser Workshop auch für Fachpublikum aus dem Bereich der Interkulturalität interessant, wie z.B. Mitarbeiter von Familienzentren, Kitas und Schulen.

Inhalt:

Wir wollen unter anderem folgende Fragen klären:

  • wie funktionieren der Spracherwerb und die Entwicklung bei mehrsprachigen Kindern?
  • wie kann ich mein Kind gezielt in seiner Sprachentwicklung fördern?
  • wie gehe ich mit Herausforderungen um, die sich durch die nichtdeutsche Muttersprache(n) meines Kindes ergeben?

Termin:

Fr., 31. März 2017, 16:00 - 20:00 Uhr

Ort:

Freizeitheim Linden (Raum 11), Windheimstr. 4, 30451 Hannover

Teilnahmegebühr:

20 Euro für Nichtmitglieder, 10 Euro für Mitglieder des Verbandes

Anmeldung:

Per E-Mail hannover@verband-binationaler.de oder telefonisch 0511 447623

Impressum | Datenschutz | rechtliche Hinweise | Sitemap | Archiv