8. Niedersächsischer Schulbibliothekstag

Zielgruppe:

Leiterinnen und Leiter von Schulbibliotheken (alle Schulformen), Interessierte

Programm:

Das Programm beinhaltet

  • Preisverleihung des niedersächsischen Schulbibliothekswettbewerbs durch den niedersächsischen Kultusminister Grant Hendrik Tonne
  • Vortrag über das Planspiel "Die Fake Hunter" / Büchereizentrale Niedersachsen
  • Workshop-Angebote zu Themen schulbibliothekarischer Arbeit wie "Escape Room", "Graphic Novels" und "Schulung von Informationskompetenz"
  • Besichtigung von Schul- und Jugendbibliotheken
  • Markt der Möglichkeiten

Teilnehmerzahl:

max. 90

Termin:

Do., 1. Oktober 2020, 9:00 - 16:00 Uhr

Ort:

Gymnasium Andreanum Hildesheim, Hagentorwall 16-17, 31134 Hildesheim

Veranstalter:

Netzwerk niedersächsischer Schulbibliotheken in Kooperation mit der Akademie für Leseförderung Niedersachsen

Teilnahmegebühr:

30€ (zahlbar per Überweisung nach Anmeldung)

Anmeldeschluss:

10. September 2020

Workshops:

Vormittags-Workshops (V1-V6)

V1: Vom Corpus Libri bis zum Corpus Delicti - Andrea Gabbatsch und Marion Fitz (GS/Sek. I)

V2: Escape Room Edu - Norbert Thien (Sek. I/II)

V3: Buch auf - Ton ab - Dörte Christensen (GS/Sek. I)

V4: Booktasting, Escape Room und Co. - Heike Busse und Heike Schüttenhelm (GS)

V5: Von Schülern für Schüler: die Schulbibliothek des Andreanums - Bibliotheks-AG (GS/Sek. I)

V6: Comic, Graphic Novel & Co. - Dr. Annette Wagner (Sek. I)


Nachmittags-Workshops (N1-N6)

N1: Mit Kinder- und Jugendsachbüchern das Lesen fördern - Andrea Deyerling-Baier (GS/Sek. I)

N2: Escape Room Edu - Norbert Thien (Sek. I/II)

N3: Buch auf - Ton ab - Dörte Christensen (GS/Sek. I)

N4: Informationskompetenz an und mit Wikipedia erlernen - Brigitte Wonneberg und Frank Stuhlmann (Sek. II)

N5: Die neue Jugendbibliothek der Stadtbibliothek Hildesheim: Exkursion - Andrea Gabbatsch und Team (GS/Sek. I)

N6: Literafrosch - Frau Lindgrens Büchermagazin - Katharina Schwabe und Christoph Schieb (GS/Sek. I)

Die detaillierten Workshopbeschreibungen finden Sie untenstehend in dem Programm zum Download.

Bitte wählen Sie bei bereits bei Ihrer Anmeldung je einen Workshop aus dem Vormittags- und einen Workshop aus dem Nachmittagsprogramm. Detaillierte Workshopbeschreibungen erhalten Sie hier.

Detaillierte Programminformationen (PDF, 568 KB)

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Fortbildung/Veranstaltung 8. Niedersächsischer Schulbibliothekstag der Akademie für Leseförderung Niedersachsen an.

Ihr Wohnort liegt
Beruf / Tätigkeit (bitte ankreuzen)
Workshopauswahl
Vormittag
Nachmittag
Einwilligung in die Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten
Hiermit willige ich in die Erhebung, Speicherung und Verwendung meiner personenbezogenen Daten ein.
Die Daten werden ausschließlich zum Zweck organisatorischer Maßnahmen für die von Ihnen ausgewählte Fortbildung verwendet, nicht an Dritte weitergegeben und nach 10 Monaten gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung zur Erhebung, Speicherung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch eine E-Mail an alf@gwlb.de widerrufen.
Durch Ihre Anmeldung zu einer Fortbildung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.
Fotos und Filmaufnahmen
Einverständniserklärung zu Fotos und Filmaufnahmen
Sofern im Rahmen der Veranstaltung Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht werden, erteile ich hiermit der Akademie für Leseförderung Niedersachsen das Recht, die im Rahmen der Veranstaltung hergestellten Aufnahmen zeitlich, räumlich und inhaltlich unbegrenzt und kostenfrei zu vervielfältigen, zu verbreiten, auszustellen, öffentlich wiederzugeben oder in sonstiger Art und Weise zu nutzen und/oder durch Dritte nutzen zu lassen (beispielsweise auf der Website der Akademie für Leseförderung Niedersachsen).
Impressum | Datenschutz | rechtliche Hinweise | Sitemap | Archiv