Eric erforscht

Eric erforscht - spannend aufbereitetes Sachwissen im Medienverbund

Bekannt aus der ZDF Kinderwissenssendung „Pur+“ hat der Abenteurer und Reporter Eric Mayer unter dem Titel „Eric erforscht …“ im Carlsen-Verlag eine eigene Buchreihe herausgebracht.
Während Leserinnen und Leser des ersten Bandes von spannenden Missionen ins Weltall erfahren, dürfen sie im zweiten Band mit Eric auf Entdeckungsreise in die Wildnis gehen, um Nashörner, Giraffen und Haie zu beobachten. Beide Bände haben den Charakter eines persönlichen Notizbuchs, in das Eric nicht nur Erlebnisse, sondern auch seine Gefühle und Gedanken einträgt. Ergänzt wird alles durch fundierte Sachinformationen, die mit Fotos, Schaubildern und Zeichnungen versehen sind. So wird der Leserin/dem Leser das Gefühl vermittelt, live dabei und jederzeit ganz nah dran zu sein. Zu beiden Büchern gibt es zusätzlich einen „Eric erforscht“-Podcast Dieser kann mit Hilfe eines im Buch abgedruckten QR-Codes heruntergeladen werden und beinhaltet äußerst lebensnahe und kindgerechte Gespräche mit Expertinnen und Experten. Die Buchreihe ist ein gelungenes Beispiel für das Lesen im Medienverbund.

Eric Mayer: Eric erforscht ... die Eroberung des Weltalls. Hamburg: Carlsen, 2020. Ab 8 Jahre.
Eric Mayer: Eric erforscht ... die wilden Tiere. Hamburg: Carlsen, 2020. Ab 8 Jahre.

© Carlsen

Impressum | Datenschutz | rechtliche Hinweise | Sitemap | Archiv