François Moutous „Matti und das Leben im Wald“

François Moutous „Matti und das Leben im Wald“ – ein Sachbilderbuch für Kinder

Matti, der Marder, nimmt seine Leserinnen und Leser mit auf eine Reise durch den Wald und zeigt ihnen quer durch alle Jahreszeiten unterschiedliche Waldbewohner und Pflanzen.
Jede Doppelseite greift die Rahmenhandlung von Mattis Streifzug durch den Wald mittels eines kleinen Einleitungstexts auf. Außerdem enthalten die Doppelseiten mehrere kleine Infokästen zu Flora und Fauna der jeweiligen, liebevoll illustrierten Waldszene. Braune, eckige und mit einem kleinen Bild von Matti versehene Kästchen bieten Informationen zu Tieren. Solche, die grün, oval und mit einem Eichenblatt bebildert sind, informieren über Pflanzen. Diese Gestaltung erleichtert jungen Leserinnen und Lesern die Orientierung.
Die einzelnen Informationen sind kurzgehalten und gut portioniert. Wenn es mehr zu einem Tier oder einer Pflanze zu sagen gibt, tauchen diese auf mehreren Seiten immer wieder auf, sodass der Informationsfluss nicht überfrachtet wird.
Ganz zum Schluss wird auf einer Doppelseite erklärt, wie man Tiere beobachten kann und was einem hilft, Bäume zu unterscheiden (Form, Blatt und Frucht).

Das Sachbilderbuch eignet sich gut zum gemeinsamen Erlesen und Entdecken. Das große Gesamtbild der Waldlandschaft enthält kleinere Szenen, die sich unmittelbar auf die Infokästen beziehen lassen und zum Gespräch einladen. So sieht man auf einer Doppelseite, die sich maßgeblich mit Wildschweinen beschäftigt, wie Frischlinge herumflitzen, zwei Eber sich rangeln und Bachen einen Wurfkessel bauen.
Genauso gut lässt sich das Buch im Sachunterricht der Grundschule einsetzen. Hier kann es als erster Ausgangspunkt für Steckbriefe von Waldtieren und -pflanzen genutzt werden. Die Kürze der Texte, die großzügige Bebilderung und die Schriftart eignen sich auch für noch ungeübte Leserinnen und Leser. Leider ist die Schriftgröße der Infokästen etwas klein geraten. Bei einigen wenigen Fachbegriffen brauchen Kinder eventuell Unterstützung. Richtig eingesetzt ist das Sachbuch aber eine schöne Ergänzung für den Unterricht bzw. das heimische Buchregal.

Moutou, François (Text) und Ronan Badel (Illustration): Matti und das Leben im Wald. Ein Marder zeigt dir sein Zuhause. Bamberg: Magellan, 2020. Ab 4 Jahre.

© Magellan

Impressum | Datenschutz | rechtliche Hinweise | Sitemap | Archiv