Ich, Caesar, und die Bande vom Kapitol – Live aus dem alten Rom

Mit einem Vorwort von Julius Galius Caesar höchstpersönlich beginnt das Kinderbuch „Ich, Caesar, und die Bande vom Kapitol“ von Frank Schwieger. Historische Persönlichkeiten und weitere Zeitzeugen aller Bevölkerungsschichten des alten Roms kommen zur Sprache und schildern ihre eigene Sichtweise auf die Geschehnisse. Leserinnen und Leser erfahren aus erster Hand, warum Romulus immer so wütend ist, warum Kleopatra sich freiwillig in einen Teppich wickeln lässt und Caesar ein echter Piratenschreck war.

Jede Figur stellt sich in einer Freundschaftsbuchseite vor und erzählt im Anschluss ihre oder seine Geschichte. Die historischen Figuren rücken dadurch ganz nah an den Lesenden heran und machen aus der abstrakten römischen Geschichte ein spannendes Abenteuer. Auf dem Vorsatzpapier kann ein eigener Eintrag in dieses Freundschaftsbuch aus dem alten Rom gestaltet werden.

Die Kapitel sind zwar relativ lang, aber der Text ist gut zu lesen und frech und lustig geschrieben. Übersichts- und Freundebuchseiten sind aufwendig im handschriftlichen Collage-Stil gestaltet. Das Buch enthält außerdem Infoseiten beispielsweise über das römische Schulsystem, typische Kinderspiele, Mahlzeiten oder Aussehen und Wert des Geldes. Die ansprechenden, witzigen Illustrationen machen das verstaubte Thema des alten Roms zusätzlich zu einem kurzweiligen Abenteuer. Das Buch eignet sich für die Klassen 5 und 6 auch im fächerübergreifenden Unterricht mit Geschichte und kann entweder vollständig oder anteilig in arbeitsteiliger Gruppenarbeit gelesen werden.

Zwei weitere Freundschaftsbücher von Frank Schwieger
„Ich, Zeus, und die Bande vom Olymp, Götter und Helden erzählen griechische Sagen“ und
„Ich, Odin, und die wilden Wikinger: Götter und Helden erzählen nordische Sagen“ sind bisher erschienen.

Alle drei Bände sind als ungekürzte Hörbücher erhältlich, wodurch schwächere Leserinnen und Leser zum Beispiel mit einem Lautleseverfahren entlastet werden können.

Frank Schwieger: Ich, Caesar, und die Bande vom Kapitol – Live aus dem alten Rom. Mit Illustrationen von Ramona Wultschner. München: dtv, 2018. Ab 10 Jahren

© Cover: dtv

Ihr neuerlangtes Wissen können die Schülerinnen und Schüler durch (selbsterstellte) Kartenspiele testen. Auch das Spiel "Geben und Nehmen" eignet sich, um Informationen auszutauschen und Vorwissen zum Thema zu aktivieren.

Impressum | Datenschutz | rechtliche Hinweise | Sitemap | Archiv