Weiter zum Inhalt

Sichtwortschatztraining - Schlag den Weihnachtsmann

Leseflüssigkeit ab der 2. Klasse

Idee: abcund123.de

Der Begriff Sichtwortschatz umfasst alle Wörter, deren Schriftbild so im Gehirn gespeichert ist, dass sie nicht mehr Buchstabe für Buchstabe erlesen werden müssen, sondern auf Anhieb erkannt werden. „Pfannenwörter“ ist eine von vielen Möglichkeiten, den Sichtwortschatz spielerisch zu trainieren, um die Leseflüssigkeit und das Leseverstehen zu verbessern.

Vorbereitung

Beim Spiel „Schlag den Weihnachtsmann“ liest ein Kind wiederholt die zu trainierenden Wörter mit dem Ziel, diese spontan und fehlerfrei dekodieren zu können. Dazu werden die Wörtertabelle und die Drehscheibe der Kopiervorlage benötigt.

Durchführung

Bei diesem Spiel tritt ein Kind gegen den Weihnachtsmann an. Ein Bleistift wird mit der Spitze so auf die Mitte der Drehscheibe gesetzt, dass die Büroklammer um die Bleistiftspitze kreisen kann. Die Büroklammer wird mit dem Finger angestoßen und kommt schließlich auf einem der Kreisfelder zum Stehen. Das Kind erliest blitzschnell das angezeigte Wort, sucht dies in der Wörtertabelle und kreuzt das zugehörige Feld an. Zeigt die Büroklammerspitze auf den Weihnachtsmann, wird ein Feld auf dem Spielplan des Weihnachtsmannes angekreuzt. Auf diese Weise wird so lange weitergespielt und gelesen, bis in einem der beiden Spielfelder alle Kästchen angekreuzt sind und feststeht, wer gewonnen hat.

Variante

Das Material kann durch den Austausch des Weihnachtsbildes thematisch angepasst werden. Außerdem ist die Wortauswahl ohne größeren Aufwand veränderbar. So wird ein differenziertes Arbeiten ermöglicht, bei dem Schüler:innen individuelle Stolperwörter trainieren können. Legt man in der Tabelle einen Wortschatz zu einem bestimmten Thema an oder trägt schwierige Wörter eines Lesetextes ein, kann das Spiel auch zur Textvorentlastung genutzt werden.

Weitere Sichtwortschatzübungen

Download

  • Sichtwortschatztraining_-_Schlag_den_Weihnachtsmann.pdf 339 KB
  • Sichtwortschatztraining_-_Schlag_den_Weihnachtsmann_Vorlage.pdf 167 KB
Nach oben scrollen