Weiter zum Inhalt

Programm

Unser Fortbildungsangebot

Die Durchführung von Fortbildungen für Lehrkräfte, Mitarbeiter:innen in Bibliotheken und Kitas sowie alle Engagierten in der Leseförderung ist eine unserer wichtigsten Arbeitsbereiche. Es ist zusätzlich möglich, eine Fortbildung auf Bestellung individuell zu vereinbaren oder auf unsere Vermittlung von Referierenden zurückzugreifen. Wir freuen uns darauf, Sie bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

Ein Teil unserer Veranstaltungen ist für die Qualifizierung Lese- und Literaturpädagogik zertifiziert. Sie finden den Hinweis dazu in den entsprechenden Veranstaltungsbeschreibungen.


Startdatum und Uhrzeit
24.11.2022
Ort
online

Escape Rooms für kleine Detektive

Kurzbeschreibung
Aufgrund ihres motivierenden Potenzials eignen sich Escape Rooms hervorragend zum Einsatz in der Leseförderung: So können Themen erkundet oder Lektüren noch einmal erlebt werden.
Information & Anmeldung
Startdatum und Uhrzeit
24.11.2022
Ort
Fredenbeck-Wedel

Lesen mit Hund – Praxisideen zur Förderung der Leseflüssigkeit

Kurzbeschreibung
Die Teilnehmenden lernen spielerische Möglichkeiten zur Schulung des Sichtwortschatzes und ausgewählte Lautleseverfahren kennen, erproben diese und es wird aufgezeigt, wie die Methoden in der Leseförderung mit Hund eingesetzt werden können.
Information & Anmeldung
Startdatum und Uhrzeit
29.11.2022
Ort
online

(Vor)lesen - quer durch die Medien

Kurzbeschreibung
Vorlesen bietet vielfältige Möglichkeiten, Kindern mit ganz unterschiedlichem Hintergrund und Interessen den Weg in die Welt der Bücher und Geschichten zu ebnen.
Information & Anmeldung
Startdatum und Uhrzeit
01.12.2022
Ort
online

Lesespaß von Anfang an - spielerische Leseförderung für die Kleinsten!

Kurzbeschreibung
Im Rahmen des Workshops werden besonders schöne neue Buchtitel vorgestellt – zusammen mit spielerischen Aktionsideen für Kinder zwischen 1 und ca. 4 Jahren.
Information & Anmeldung
Startdatum und Uhrzeit
20.06.2023
Ort
Hannover

Praxisseminar: Preisverdächtig! Praxiskonzepte zu den nominierten Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises 2023

Kurzbeschreibung
Im Rahmen eintägiger Kompaktseminare lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kreative Vermittlungsmethoden zu den nominierten Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises 2023 für ihren Berufsalltag kennen lernen und erproben.
Information & Anmeldung
Nach oben scrollen