Weiter zum Inhalt

Programm

Unser Fortbildungsangebot

Die Durchführung von Fortbildungen für Lehrkräfte, Mitarbeiter:innen in Bibliotheken und Kitas sowie alle Engagierten in der Leseförderung ist eine unserer wichtigsten Arbeitsbereiche. Es ist zusätzlich möglich, eine Fortbildung auf Bestellung individuell zu vereinbaren oder auf unsere Vermittlung von Referierenden zurückzugreifen. Wir freuen uns darauf, Sie bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

Ein Teil unserer Veranstaltungen ist für die Qualifizierung Lese- und Literaturpädagogik zertifiziert. Sie finden den Hinweis dazu in den entsprechenden Veranstaltungsbeschreibungen.


Startdatum und Uhrzeit
17.06.2024
Ort
online

Seminarfach unterrichten: Recherche klassisch – und mit KI-Unterstützung

Kurzbeschreibung
In dieser Schulung stellen wir Ihnen die Möglichkeiten vor, Bibliotheken zur Online-Recherche zu verwenden. Nach einer Pause schließt sich ein Vortrag zum Einsatz von KI-Tools im Seminarfach an.
Startdatum und Uhrzeit
12.09.2024
Ort
online

Spielend lesen lernen: Praxistipps zum Einsatz von Lesespielen in der Leseförderung

Kurzbeschreibung
Lesespiele sind eine gute Möglichkeit, die Lesekompetenz und Lesemotivation von Kindern gleichsam zu fördern. In der Fortbildung werden ausgewählte käufliche Lesespiele sowie einige kostenlose Spielideen für Kinder unterschiedlicher Altersstufen vorgestellt.
Startdatum und Uhrzeit
26.09.2024
Ort
Bad Nenndorf

12. Niedersächsischer Schulbibliothekstag

Kurzbeschreibung
Der Schulbibliothekstag ist eine jährliche Tagung, bei der sich alle an der Schulbibliotheksarbeit Interessierte austauschen und fortbilden können.
Startdatum und Uhrzeit
23.10.2024
Ort
online

Themens(ch)nack: Differenzierte Leseförderung mit dem Lesesportler

Kurzbeschreibung
Im Workshop lernen Sie mit dem „Lese-Sportler“ ein nachweislich wirksames Programm zur praktischen Umsetzung differenzierter Förderung im Leseunterricht der Grundschule kennen. Ziel des Workshops ist, sich mit den zugehörigen Materialien vertraut zu machen sowie den Ablauf der Lese-Sportler-Methode zu erproben.
Startdatum und Uhrzeit
05.11.2024
Ort
online

Themens(ch)nack: Lesespaß von Anfang an - spielerische Leseförderung für die Kleinsten! - Der Anmeldelink wird ab Anfang Juli ergänzt!

Kurzbeschreibung
Die Lesefähigkeit ist eine wichtige Grundlage für gesellschaftliche Teilhabe und den Erfolg in Schule und Beruf. Im Rahmen des Workshops werden besonders schöne neue Titel vorgestellt - zusammen mit spielerischen Aktionsideen für Kinder zwischen 1 und ca. 4 Jahren.
Startdatum und Uhrzeit
08.11.2024
Ort
Oldenburg

Informationen finden – zum Lesen motivieren: Ideen für den Einsatz von Sachbüchern in der Leseförderung

Kurzbeschreibung
Viele Kinder und Jugendliche wissen häufig nicht, wie sie ein Sachbuch richtig nutzen: Welche Funktion hat eine Überschrift, ein Glossar oder ein Register? In diesem Workshop lernen die Teilnehmer:innen aktuelle Sachbücher sowie spielerische und kreative Methoden zum Einsatz dieser Bücher kennen.
Startdatum und Uhrzeit
11.11.2024
Ort
online

Themens(ch)nack: Vielfalt im Kinderbuch erleben - Der Anmeldelink wird Anfang Juli ergänzt

Kurzbeschreibung
Es werden aktuelle Bilder- und Sachbücher vorgestellt, die im Kita-Alltag dabei unterstützen können, Kinder spielerisch an Themen wie Meinungsvielfalt und Toleranz heranzuführen.
Startdatum und Uhrzeit
13.11.2024
Ort
Lingen

Zum Lesen verlocken: Praxisideen zu aktueller Kinderliteratur

Kurzbeschreibung
Wer als Lehrkraft Schüler:innen für das Lesen begeistern will, muss sich etwas einfallen lassen. Wie es durch einen geschickten, methodischen Einsatz von Literatur im Grundschulunterricht gelingen kann, die Leselust der Kinder zu wecken, soll in der Veranstaltung aufgezeigt werden.
Startdatum und Uhrzeit
27.11.2024
Ort
Lüneburg

Herbstakademie: Leseförderung differenziert! Der Vielfalt gerecht werden

Kurzbeschreibung
Die diesjährige Herbstakademie beschäftigt sich damit, wie die Lesekompetenz durch differenzierte Angebote und Förderung zielführend und systematisch verbessert werden kann.
Startdatum und Uhrzeit
03.12.2024
Ort
Hannover

Filmvorführung „Gebt uns Bücher, gebt uns Flügel! – Die Kinderbuchbrücke der Jella Lepman“

Kurzbeschreibung
„Gebt uns Bücher, gebt uns Flügel!“ beleuchtet das Lebenswerk der jüdischen Journalistin Jella Lepman und ihre bedeutende Rolle im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur.